Franziska Lauer-Uckert 2017-12-28T17:53:00+00:00

Profil Dr. Franziska Lauer-Uckert

Werdegang und Qualifikation

Ich habe an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn Agrarwissenschaften mit der Studienrichtung Naturschutz und Landschaftsökologie studiert und im Bereich Bodenwissenschaften promoviert. Zuvor war ich in der Spurenanalytik im bodenchemischen Labor des Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz der Universität Bonn tätig. Die Auswertung der Ergebnisse und deren Veröffentlichung gehörten ebenfalls zu meinem Aufgabengebiet.

Seit 2014 bin ich als Gutachterin bei Bodenkunde Botschek in Bonn tätig. Seit August 2016 bin ich  von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Bodenkunde.

Meine Arbeitsbereiche als Sachverständige

Vereidigte Sachverständige durch die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Link) für folgende Bereiche:

Bodenkunde

  • Bewertung der vorhandenen Bodenstruktur und Ableitung der Produktionsfunktion
  • Bewertung der pflanzlichen Ausfälle durch Bodenschäden sowie von Maßnahmen zum vorbeugenden Bodenschutz
  • Rechtliche Grundkenntnisse

Mitgliedschaften Franziska Lauer-Uckert

  • Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft
  • Bundesverband Boden
  • Arbeitskreis Geoarchäologie

Dr. Franziska Lauer-Uckert

Spezialgebiete: landwirtschaftliche Bodenkunde, Bodenklassifizierung, Nähr- und Schadstoffanalytik

„An meiner Tätigkeit gefällt mir besonders, dass jeder Fall anders ist. Jeder Auftrag ist eine kleine „Forschungsarbeit“, die mit Planung und Beratung gemeinsam mit den Auftraggebern beginnt, sich mit Probenentnahme, Laboranalysen und Auswertung der Ergebnisse fortsetzt und mit den darauf abgestimmten Empfehlungen endet.“